Januar 2013 | Website gehackt

Januar 2013 | Website gehackt

Überraschung für alle Besucher unserer Website. Ab Mitte Januar wurden die Besucher unserer Website nach 10-20 s an einen dubiosen Anbieter verschiedener Produkte weitergeleitet. Untersuchungen ergaben dann, dass ein Hacker, der sich HEMI7 nannte, unseren Webauftritt gehackt hatte und diese unerwünschte Weiterleitung installiert hatte.
Diese Aktion ist weder mit der oft zitierten "Hackerehre" vereinbar noch ist eine Empfehlung für den Anbieter, auf den weitergeleitet wurde. Für unsere Patienten bedeutete dies aber Unannehmlichkeiten und für uns bedeutete es unnötige und unerwünschte Arbeit, die Website wieder so herzurichten wie sie beabsichtigt ist und benutzbar sein sollte.

Danke HEMI7 und lass in Zukunft die Finger von unserem Webauftritt.

FUVIFEB09
© 2009 Medizinische Kooperationsgemeinschaft Katharinenhof

NeuroPsychE

Nervenheilkunde in Ebersberg