Lichttherapie (bright light)

Lichttherapie (bright light)

Besondere Leistungen

Lichttherapie wird angewandt als zusätzliche Option insbesondere bei der sog. saisonalen Depression.

 
Es wird empfohlen, in den trüben Monaten Oktober bis Februar möglichst häufig, ca. 1/2  Stunde täglich,  sich der Lichtquelle auszusetzen, man kann dabei lesen oder Musikhören, bei einem Signalton muss man kurz  in die weiße Lichtquelle schauen. 
Die Methode ist nebenwirkungsfrei.
Sinnvoll ist die Kombination mit einem Antidepressivum und einer ambulanten Psychotherapie.
Lichttherapie kann in unserer Praxis durchgeführt werden, Anmeldung erforderlich, die Zeit ist variabel.
Die Kosten werden von der Krankenkasse nicht übernommen.
5 Sitzungen: 20.- €, bei Verlängerung Preisnachlass. 
FUVIFEB09
© 2009 Medizinische Kooperationsgemeinschaft Katharinenhof

NeuroPsychE

Nervenheilkunde in Ebersberg